Jetzt bewerben
Deutsche Aidshilfe   Logo
Berlin
Vollzeit
Wir suchen ab sofort

Deutsche Aidshilfe

Fachliche Leitung Datenschutz, Service und Verwaltung (m/w/d)

Diese Stellenausschreibung teilen:

Die DAH sucht für ihre Bundesgeschäftsstelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Fachliche Leitung

Datenschutz, Service und Verwaltung (d/m/w/x)

(Entgeltgruppe 11 TVöD (Bund), unbefristet, Vollzeit)

Zu Ihren Aufgaben gehören:

Das sollten Sie mitbringen:

Wir bieten Ihnen:

 

Weitere Informationen

Beschäftigungsartsozialversicherungspflichtiges Anstellungsverhältnis
BerufsfeldFührungskräfte
  

 

Als Organisation, die gesellschaftliche Diversität erfolgreich mitgestalten will, freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen aller gesellschaftlichen Gruppen – unabhängig von Geschlechtsidentität, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Menschen mit chronischen Erkrankungen (entspr. BGleiG, SGB IX) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir wünschen uns Kolleg*innen, die sich mit den Zielen der Deutschen Aidshilfe identifizieren. Leidenschaft und Engagement für unsere Themen und unsere politische Haltung setzen wir voraus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und wichtigsten Zeugnissen (maximal zwei Dateien im PDF-Format, bis 10 MB) – ausschließlich über unser Bewerbungsportal „Connectoor“!

E-Mail-Bewerbungen können leider aus Datenschutzgründen nicht berücksichtigt werden.

Bewerbungsschluss ist der 15.Februar 2023, 24.00 Uhr.

Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich in der 8. Kalenderwoche statt.

Fähigkeiten

  • Technikverständnis
  • Rechtskenntnisse
  • Kommunikationsstark
  • Serviceorientiert

Über uns

Die Deutsche Aidshilfe (DAH) ist der Dachverband von rund 115 Organisationen und Einrichtungen in Deutschland. Sie vertritt die Interessen von Menschen mit HIV/Aids in der Öffentlichkeit sowie gegenüber Politik, Wissenschaft und medizinischer Forschung.

Zu unseren wichtigsten Aufgaben zählt zudem die Aufklärung über HIV/Aids und andere sexuell übertragbare Infektionen. In erfolgreicher Arbeitsteilung mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) sprechen wir gezielt die gesellschaftlichen Gruppen an, die von HIV/Aids besonders bedroht sind. Dazu zählen:

  • Männer, die Sex mit Männern haben
  • Menschen aus Weltregionen, in denen HIV besonders stark verbreitet ist
  • Menschen, die Drogen gebrauchen
  • Sexarbeiter*innen
  • Menschen in Haft

Wir unterstützen und ermöglichen dabei Selbsthilfeaktivitäten in diesen Gruppen sowie für Menschen mit HIV.

Die DAH bietet mit ihrer Bundesgeschäftsstelle außerdem Aus-, Fort- und Weiterbildung an. Zielgruppe sind ihre Mitglieder, Selbsthilfegruppen sowie andere, die in diesem Feld tätig sind.

Ferner veröffentlicht sie Materialien (Broschüren, Faltblätter, Postkarten, Plakate, Anzeigen und Fachbücher), die in Inhalt, Stil, Motiv und Gestaltung auf ihre Zielgruppen zugeschnitten sind und bietet auf verschiedenen Webseiten zahlreiche Informationen an (näheres siehe www.aidshilfe.de).

Anfahrt

In 5 einfachen Schritten zum Job

Unser einfaches Bewerbungsprinzip - schnell und übersichtlich zu Ihrem neuen Job!

Connectoor-Bewerbungsprozess